Interior Design direkt vom Fachhändler
Stand 26.11: Service & Versand sind weiter für Sie da

Barhocker

Ein Barhocker ermöglicht Ihnen ein erhöhtes Sitzen an den vielseitigesten Einsatzorten. Barhocker und Barstühle in verschiedenen Ausführungen von bekannten internationalen Herstellern zeigen wir hier in dieser Kategorie.

Barhocker oder Barstuhl

Der Begriff Barhocker steht in der Regel für einen erhöhten Hocker ohne Rückenlehne. Die Bezeichnung Barstuhl hingegen steht für einen erhöhten Stuhl mit Rückenlehne. Diese kann in verschiedenen Höhen ausgebildet sein. Die Übergänge von Barhocker zur Barstuhl sind im Bereich des Überganges von der Sitzfläche zur Rückenlehne meist fließend und somit werden oft beide Bezeichnungen verwendet.

Barstuhl-Rama-Kristalia

Standfestigkeit

Ein Barhocker sollte auf jeden Fall eine gute Standfestigkeit haben. Je höher der Barhocker, desto leichter kann er umkippen. Vor allem bei Barstühlen ist durch die Rückenlehne die Kippgefahr noch größer. Nach hinten weit ausgestellte Beine und ein großes Gewicht des Fußgestelles wirken dem entgegen. Dies sollten Sie zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherheit der Benutzer unbedingt beachten, vor allem wenn Kinder sich im Umfeld der Barstühle aufhalten.

Stütze für die Füße

Auch die richtige Abstützung der Füße ist bei höheren Modellen wichtig. Die Füße des Besitzers sollten nicht in der Luft baumeln. Eine Fußstütze schafft hier Abhilfe. Bei höhenverstellbaren Barhockern sollte die Stütze für die Füße synchron zur Sitzhöhe mit verstellbar sein.

Sitzhöhe - wie hoch sollte man auf einen Barhocker sitzen

Beachten Sie bitte bei Ihrer Wahl die unterschiedlichen Sitzhöhen der Barhocker und gleichen Sie diese mit Ihrem Verwendungszweck ab. Nutzen Sie Ihren Barthocker an einer Theke an der Getränke zu sich genommen werden oder wird dieser an einem erhöhten Essplatz verwendet. Bei einer Getränketheke sollte man eine Differenz von 25 bis 30 cm zischen der Sitzhöhe des Barhockers und der Thekenhöhe wählen. Bei einer Eßtheke wäre unseres Erachtens nach ein Höhenunterschied von 20 bis 25 cm sinnvoll. Natürlich spielen hier auch noch Körpergröße und Oberschenkelumfang eine Rolle. Wir sind Ihnen bei der Findung der richtigen Sitzhöhe Ihrer Barhocker gerne behilflich.

  • Bei einer Thekenoberkante bis zu 94 cm empfiehlt sich die niedrige Sitzhöhe von 65 cm.
  • Ist Ihre Thekenoberkante höher als 94 cm würden wir die Sitzhöhe von 74 cm für den Barhocker empfehlen.
  • Bei einer Thekenoberkante zwischen 92 und 95 cm könnten evtl. beide Sitzhöhen passen. Hier müsste man abklären für welchen Zweck die Barhocker genutzt werden. Zum Essen darf der Barhocker etwas höher sein. Bei einer Nutzung als Bartresen könnte man eine niedrigere Sitzfläche wählen. Bei einer extra starken Thekenplatte wäre im Hinblick auf genügend Platz für die Oberschenkel ein niedriger Barhocker bei den vorgenannten Höhenangaben zu empfehlen.

Verstellbarkeit von Barhockern

Manche Modelle sind in der Höhe verstellbar, manche sind drehbar oder sie weisen beide Eigenschaften auf. Die Höhenverstellung erfolgt in der Regel über eine eingebaute Gasdruckfeder. Es sind aber auch Barhocker auf dem internationalen Markt, welche ganz klassisch über eine Schraubspindel in der Höhe verstellt werden können. Es gibt auch Barhocker, bei denen die Sitzschale neigbar ist. Dies erhöht den Sitzkomfort enorm. Aber bei aller Flexibilität kann dies auch die Unfallgefahr erhöhen. Hier sollte vor dem Kauf der Barhocker eine gute Abwägung erfolgen.

Verwendete Materialien

Die meisten Barhocker werden aus Metall und Holz gefertigt. Es sind aber auch Modelle aus Kunststoff auf dem Markt. Die Sitzschalen wiederum können unabhängig vom Gestell der Barhocker aus Holz, Holzwerkstoffen, Metall oder Kunststoff hergestellt sein. In der Variante Barhocker mit gepolsterten Sitzschalen sind die Bezüge aus meist aus Stoff oder Leder. Manchmal kommt auch Kernleder zum Einsatz. Dies findet man öfters bei italienischen Herstellern von Barhockern.

Interessante Barhockermodelle

Als Vetreter möchten wir hier die Modelle Thin und Lem von Lapalma oder den Barstuhl Meridiana von Driade Store erwähnen. Auch die Barhocker BCN von Kristalia und der Barhocker Spoon von Kartell sind sehr interessante Entwürfe. In letzter Zeit haben die Entwürfe von Hay Dänemark aus der Serie About a Stool für Aufmerksamkeit gesorgt. Auch die dänische Firma Muuto wartet mit guten Barhocker-Entwürfen auf. Wer einen Barhocker aus Massivholz sucht, ist mit dem Modell "Ark" von Team 7 bestens bedient.

Wir beraten Sie hierzu gerne per Telefon, 09672-91150.

Ein Barhocker ermöglicht Ihnen ein erhöhtes Sitzen an den vielseitigesten Einsatzorten. Barhocker und Barstühle in verschiedenen Ausführungen von bekannten internationalen Herstellern zeigen wir... mehr erfahren »
Fenster schließen
Barhocker

Ein Barhocker ermöglicht Ihnen ein erhöhtes Sitzen an den vielseitigesten Einsatzorten. Barhocker und Barstühle in verschiedenen Ausführungen von bekannten internationalen Herstellern zeigen wir hier in dieser Kategorie.

Barhocker oder Barstuhl

Der Begriff Barhocker steht in der Regel für einen erhöhten Hocker ohne Rückenlehne. Die Bezeichnung Barstuhl hingegen steht für einen erhöhten Stuhl mit Rückenlehne. Diese kann in verschiedenen Höhen ausgebildet sein. Die Übergänge von Barhocker zur Barstuhl sind im Bereich des Überganges von der Sitzfläche zur Rückenlehne meist fließend und somit werden oft beide Bezeichnungen verwendet.

Barstuhl-Rama-Kristalia

Standfestigkeit

Ein Barhocker sollte auf jeden Fall eine gute Standfestigkeit haben. Je höher der Barhocker, desto leichter kann er umkippen. Vor allem bei Barstühlen ist durch die Rückenlehne die Kippgefahr noch größer. Nach hinten weit ausgestellte Beine und ein großes Gewicht des Fußgestelles wirken dem entgegen. Dies sollten Sie zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherheit der Benutzer unbedingt beachten, vor allem wenn Kinder sich im Umfeld der Barstühle aufhalten.

Stütze für die Füße

Auch die richtige Abstützung der Füße ist bei höheren Modellen wichtig. Die Füße des Besitzers sollten nicht in der Luft baumeln. Eine Fußstütze schafft hier Abhilfe. Bei höhenverstellbaren Barhockern sollte die Stütze für die Füße synchron zur Sitzhöhe mit verstellbar sein.

Sitzhöhe - wie hoch sollte man auf einen Barhocker sitzen

Beachten Sie bitte bei Ihrer Wahl die unterschiedlichen Sitzhöhen der Barhocker und gleichen Sie diese mit Ihrem Verwendungszweck ab. Nutzen Sie Ihren Barthocker an einer Theke an der Getränke zu sich genommen werden oder wird dieser an einem erhöhten Essplatz verwendet. Bei einer Getränketheke sollte man eine Differenz von 25 bis 30 cm zischen der Sitzhöhe des Barhockers und der Thekenhöhe wählen. Bei einer Eßtheke wäre unseres Erachtens nach ein Höhenunterschied von 20 bis 25 cm sinnvoll. Natürlich spielen hier auch noch Körpergröße und Oberschenkelumfang eine Rolle. Wir sind Ihnen bei der Findung der richtigen Sitzhöhe Ihrer Barhocker gerne behilflich.

  • Bei einer Thekenoberkante bis zu 94 cm empfiehlt sich die niedrige Sitzhöhe von 65 cm.
  • Ist Ihre Thekenoberkante höher als 94 cm würden wir die Sitzhöhe von 74 cm für den Barhocker empfehlen.
  • Bei einer Thekenoberkante zwischen 92 und 95 cm könnten evtl. beide Sitzhöhen passen. Hier müsste man abklären für welchen Zweck die Barhocker genutzt werden. Zum Essen darf der Barhocker etwas höher sein. Bei einer Nutzung als Bartresen könnte man eine niedrigere Sitzfläche wählen. Bei einer extra starken Thekenplatte wäre im Hinblick auf genügend Platz für die Oberschenkel ein niedriger Barhocker bei den vorgenannten Höhenangaben zu empfehlen.

Verstellbarkeit von Barhockern

Manche Modelle sind in der Höhe verstellbar, manche sind drehbar oder sie weisen beide Eigenschaften auf. Die Höhenverstellung erfolgt in der Regel über eine eingebaute Gasdruckfeder. Es sind aber auch Barhocker auf dem internationalen Markt, welche ganz klassisch über eine Schraubspindel in der Höhe verstellt werden können. Es gibt auch Barhocker, bei denen die Sitzschale neigbar ist. Dies erhöht den Sitzkomfort enorm. Aber bei aller Flexibilität kann dies auch die Unfallgefahr erhöhen. Hier sollte vor dem Kauf der Barhocker eine gute Abwägung erfolgen.

Verwendete Materialien

Die meisten Barhocker werden aus Metall und Holz gefertigt. Es sind aber auch Modelle aus Kunststoff auf dem Markt. Die Sitzschalen wiederum können unabhängig vom Gestell der Barhocker aus Holz, Holzwerkstoffen, Metall oder Kunststoff hergestellt sein. In der Variante Barhocker mit gepolsterten Sitzschalen sind die Bezüge aus meist aus Stoff oder Leder. Manchmal kommt auch Kernleder zum Einsatz. Dies findet man öfters bei italienischen Herstellern von Barhockern.

Interessante Barhockermodelle

Als Vetreter möchten wir hier die Modelle Thin und Lem von Lapalma oder den Barstuhl Meridiana von Driade Store erwähnen. Auch die Barhocker BCN von Kristalia und der Barhocker Spoon von Kartell sind sehr interessante Entwürfe. In letzter Zeit haben die Entwürfe von Hay Dänemark aus der Serie About a Stool für Aufmerksamkeit gesorgt. Auch die dänische Firma Muuto wartet mit guten Barhocker-Entwürfen auf. Wer einen Barhocker aus Massivholz sucht, ist mit dem Modell "Ark" von Team 7 bestens bedient.

Wir beraten Sie hierzu gerne per Telefon, 09672-91150.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Barhocker AAS 32 von HAY, Sitzschale weiß, Gestell Eiche matt lackiert (aufgehellt), Fußstützen Edelstahl
About a Stool AAS 32 - Hay
Barhocker About a Stool AAS32 von dem Label HAY. Sein minimalistischem Design lässt den gelungenen Tresenhocker mit Holzfußgestell überall glänzen. Der Barhocker AAS 32 wird von Hay in zwei Sitzhöhen und in verschiedenen Farben produziert.
ab 198,00 €  
Barhocker About a Stool AAS38 von HAY, Sitz und Gestell Farbe weiß,
About a Stool AAS 38 - Hay
Barhocker About a Stool AAS38 von HAY mit einem Gestell aus Edelstahl oder Stahl pulverbeschichtet. Der Barhocker About a Stool AAS 38 wurde von Hee Welling für das dänische Label HAY entworfen.
ab 174,00 €  
Barhocker Lem von Lapalma, Sitz Eiche gebleicht
Lem höhenverstellbar - Lapalma
Lem ein moderner Barhocker von Lapalma. Das Design für den höhenverstellbaren Barhocker stammt von Shin & Tomoko Azumi, entworfen für das italienische Label La Palma. Der Sitz von Lem ist in verschiedenen Lederfarben lieferbar.
ab 462,00 €  
Hocker BCN auf Kufengestell von Kristalia, Sitz und Gestell weiß, Sitzhöhe 66 cm
BCN mit Kufengestell - Kristalia
Barhocker BCN auf Kufengestell von Kristalia, in verschiedenen Farben erhältlich. Der außergewöhnliche Thekenhocker namens BCN, wurde von den Designern Harry & Camila für das Label Kristalia entworfen.
ab 298,00 €  
Ledermuster weiß C4 von Lapalma
Thin - Lapalma
Barhocker Thin von Lapalma, drehbar und höhenverstellbar. Das Design für den Barhocker stammt von Karri Monni. Er hat "Thin" für das italienische Label Lapalma entworfen.
ab 518,00 €  
Hay-AAS 39-schwarz pulverbeschichtet-Leder Sierra schwarz
About a Stool AAS 39 - Hay
AAS 39, der komfortabel gepolsterte und filigran wirkende Barhocker von Hay. Das dänische Unternehmen hat den gepolsterten AAS 39 im Rahmen der About a Stool-Kollektion zusammen mit Hee Welling entworfen.
369,45 €  
Barhocker Meridiana mit transparenter Sitzschale von Driade
Meridiana Barstuhl - Driade
Barhocker Meridiana von Driade Store. Der Barhocker zeichnet sich durch die bequeme Meridianasitzschale aus. Driade fertigt den Barhocker in verschiedenen Farben.
666,76 €  
Hocker Tom-Magis-Verbindungsstück schwarz-Buche natur
Tom - Magis
Tom der mehrfach ausgezeichnete Barhocker von Magis. Das Design für den höhenverstellbaren Thekenhocker stammt von Konstantin Grcic. Magis fertigt den Barhocker Tom in verschiedenen Farben.
407,00 €  
Flow Stool-MDF Italia-Kufengestell weiß lackiert-65cm-Sitzschale weiß
Flow Stool - MDF Italia
Flow Chair, der vielseitige Barhocker von MDF Italia. Der von Jean-Marie Massaud entworfene Flow Stool ist Gewinner des Interior Innovation Award 2015.
ab 338,25 €  
Barhocker BCN höhenverstellbar mit Tellerfuß Farbe weiß  Kristalia
BCN höhenverstellbar mit Tellerfuß - Kristalia
Barhocker BCN mit rundem, drehbaren und höhenverstellbaren Untergestell von Kristalia. Der Thekenstuhl BCN mit ergonomischer Sitzschale wurde für das Label Kristalia von den Designern Harry & Camilia entworfen.
ab 447,43 €  
Barstuhl Fiber Bar Stool with Backrest Sitzhöhe 65 cm Sitzschale und Untergestell weiß Muuto
Fiber Bar Stool with Backrest mit Metallbeinen - Muuto
Der Fiber Bar Stool with Backrest und Metallbeinen von Muuto ist ein Barhocker mit bequemer Rückenlehne. Das Designstudio Iskos-Berlin entwarf den Fiber Bar Stool mit Rückenlehne und Metallbeinen für das dänische Unternehmen Muuto.
242,72 €  
Barhocker Fiber Bar Stool Höhe 65 cm, Sitzschale weiß Untergestell weiß pulverbeschichtet von Muuto
Fiber Bar Stool mit Metallbeinen - Muuto
Der Fiber Bar Stool von Muuto mit Metallbeinen ist ein Barhocker von schlichter Eleganz. Das Designstudio Iskos-Berlin kreierte den Fiber Bar Stool mit Metallbeinen für das Label Muuto.
223,23 €  
Barhocker Ark mit niedriger Lehne Team 7 Sitzbezug Leder anthrazit Keder und Riegel Leder weiß Untergestell Eiche Naturöl
Ark mit niedriger Lehne - Team 7
Modell Ark mit niedriger Rückenlehne von Team 7, ist ein stilvoller und eleganter Barhocker. Der Designer Sebastian Desch entwarf den Ark mit niedriger Lehne für das Unternehmen Team 7.
ab 520,00 €  
Barhocker Fiber Bar Stool mit Holzbeinen Sitzschale natural white  Gestell Eiche natur Höhe 75 cm
Fiber Bar Stool mit Holzbeinen - Muuto
Fiber Bar Stool mit Holzbeinen von ist ein Barhocker mit minimalistischen Design. Das Designstudio Iskos-berlin entwarf den Fiber Bar Stool mit Holzbeinen für das dänische Unternehmen Muuto.
340,20 €  
Angeschaut