Polder Sofa

5.474,00 €  

inkl. MwSt. & ab 40 € inkl. Lieferung (DE) *

frei Bordsteinkante per Spedition

Bezug

Ausführung

  • A3302.5
  • Vitra
Das Polder Sofa ist Teil der 2015 entstandenen Neuauflage der erfolgreichen Polderkollektion vom... mehr
Sofa "Polder Sofa" von Vitra

Lieferumfang

Wir liefern ein Sofa Polder von Vitra in der von Ihnen oben rechts gewählten Ausführung. Der Preis für das Sofa versteht sich stets ohne eventuell abgebildeter Dekoration.

Artikelbeschreibung

Das Polder Sofa ist Teil der 2015 entstandenen Neuauflage der erfolgreichen Polderkollektion vom Möbelhersteller Vitra und der Designerin Hella Jongerius. Große Kissen und hoher Sitzkomfort sind bezeichnend für das Polder Sofa.

Wie schon die Vorgängermodelle aus dem Jahr 2005 erinnert auch das aktuelle Polder Sofa mit seiner tief angelegten Form, an durch Deiche dem Meer abgewonnene Gebiete. Diese Landstreifen, die man in den Niederlanden Polder nennt, sind namensgebend für diese Produktfamilie.

Angelehnt an die Polder Sofas der ersten Generation weist auch dieses neue Sitzmöbel eine offene Plattform auf, die dadurch entsteht, dass auf einer Seite, wahlweise links oder rechts, auf eine Armlehne verzichtet wird. Diese freie Fläche aus Polyurethanschaum, die Vitra als einzelnen Ottoman ausarbeitet und trotzdem zum Gesamterscheinungsbild von Place gehört, eignet sich hervorragend als Ablage für Zeitschriften, Laptop oder diverse Arbeitsunterlagen. Wer neben der praktischen Ablagefläche dennoch nicht auf eine zweite Armlehne verzichten möchte, verkleinert die Plattform einfach mit Hilfe des mitgelieferten separaten Armlehnkissens, durch das schwere Sandgewicht im Inneren dieses Armlehnkissen bekommt es den nötigen Halt. Diese seitliche Plattform kann auch nach vorne gezogen werden und als Fußablage genutzt werden.

Außerdem punktet das Polder Sofa mit seinem außerordentlich hohen Sitzkomfort, welcher den weichen Sitzkissen zu verdanken ist. Diese bestehen, wie auch die Rückenkissen, aus Polyurethanschaum mit Polyestervlies und Kammerkissen gepolstert, weisen aber zusätzlich einen interaktiven Taschenfederkern auf. So entsteht eine feste Sitzfläche, die sich flexibel an das individuelle Körpergewicht anpasst. Das gesamte Sofa, das auf einem soliden Holzgestell ruht, ist mit einem Mix aus den unterschiedlichsten Stoffen überzogen, die in verschiedenen, aufeinander abgestimmten Farbtönen erstrahlen. Dabei setzt Vitra jedoch nicht auf herkömmliche Serienprodukte, sondern auf exklusiv von der Designerin Jongerius entworfene Stoffe, die das besondere Farbspiel hervorheben.

Optisch besticht das Polder Sofa aber nicht nur mit den außergewöhnlichen Farbkombinationen, sondern auch mit einer ungleichmäßigen Form von Sitzfläche und Rückenlehne. Diesen Effekt erreicht Vitra durch eine versetzte Anordnung der unterschiedlich großen Kissen. Zudem hat Hella Jongerius markante Knöpfe aus farbigem Kunststoff, Leder und Aluminium entworfen, die im Kontrast zu den weichen Bezugsstoffen stehen.

Die verschiedenen Bezüge lassen sich an den dekorativen Knöpfen öffnen und leicht abnehmen. So kann das Polder Sofa jederzeit unkompliziert gereinigt werden.

Stoff- und Farbvarianten zum Polder Sofa von Vitra

Stoffmix rot, bestehend aus:

  • 11 Maize - poppy red/brandy
  • 12 Brink - bordeaux/rot
  • 15 Aura - Kirsche
  • 16 Aura - feuerrot
  • 63 Plano - rot/poppy red
  • 77 Volo - backstein

Stoffmix grün, bestehend aus:

  • 06 Volo - sommergras
  • 09 Aura - grün
  • 09 Maize - farngrün/brandy
  • 13 Dumet - grün melange
  • 34 Plano - wiesengrün/forest
  • 62 Aura - smaragd

Stoffmix goldgelb, bestehend aus:

  • 05 Panamone - curry
  • 05 Volo - rapsgelb
  • 06 Maize - kanariengelb/ocker
  • 06 Aura - kanariengelb
  • 11 Dumet - gelb melange
  • 32 Aura - chartreuse

Stoffmix nachtblau, bestehend aus:

  • 04 Twill - tintenblau
  • 08 Credo - dunkelblau/schwarz
  • 11 Volo - nachtblau
  • 16 Maize - nachtblau/schwarz
  • 21 Laser - dunkelblau/moorbraun
  • 57 Aura - dunkelblau

Textilkennzeichnung

  • Maize: 100 % Schurwolle
  • Brink: 85 % Wolle, 15 % Polyamid
  • Aura: 97 % Schurwolle, 3 % Polyamid
  • Plano: 100 % Polyester
  • Volo: 85 % Wolle, 15 % Polyamid
  • Dumet: 46 % Baumwolle, 22 % Wolle, 15 % Viskose, 9 % Polyamid, 8 % Leinen
  • Panamone: 100 % Baumwolle
  • Twill: 70 % Schurwolle, 30 % Polyamid
  • Credo: 95 % Schurwolle, 5 % Polyamid
  • Laser: 100 % Polyester Trevira CS

Ausrichtung der Armlehnen

  • Armlehne davor stehend rechts / sitzend links
  • Armlehne davor stehend links / sitzend rechts

Design

Hella Jongerius hat das Polder Sofa im Jahr 2015 für das Schweizer Unternehmen Vitra entworfen. Es handelt sich hierbei um eine Reedition und basiert auf dem Entwurf aus dem Jahr 2005.

Abmessungen

Das Polder Sofa ist insgesamt 260 cm breit, 82 cm hoch und 97 cm tief. Die Sitzhöhe beträgt ca. 40 cm.
Die seitliche Plattform misst eine Breite von 64 cm und eine Tiefe von 83 cm. Die Sitzhöhe von Polder beträgt hier nur 35 cm.

Verwendete Materialien

Rahmen:
Der Grundrahmen des Polder Sofas wird aus Kiefern- und Buchenholz sowie einer MDF-Platte gefertigt, die Armlehnenkisten bestehen aus MDF-Platte und Kiefer. Bei der Sitzfläche setzt Vitra auf MDF-Platten und bei der Rückenlehne auf MDF-Platten mit Kiefer und Schichtholz.

Sitz- und Rückenkissen:
Für die Sitzkissen verwendet Vitra Polyurethanschaum mit interaktivem Taschenfederkern, Kammerkissen und Polyestervlies, die Rückenkissen bestehen aus Polyurethanschaum mit Kammerkissen mit Polyestervlies.

Bezüge:
Das Polder Sofa wird in der grünen Ausführung mit einem Mix aus den Stoffen Plano (100 % Polyester), Volo (85 % Wolle, 15 % Polyamid), Maize (100 % Schurwolle), Aura (97 % Schurwolle, 3 % Polyamid) und Dumet (46 % Baumwolle, 22 % Wolle, 15 % Viskose, 9 % Polyamid, 8 % Leinen) überzogen.

Weiterführende Links zu "Polder Sofa"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Polder Sofa"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut