Interior Design direkt vom Fachhändler

Der Schwan™ 3320 Ausstellungstück

2.790,00 €  

inkl. MwSt. & ab 40 € inkl. Lieferung (DE) *

frei Bordsteinkante per Spedition

Preis bei Vorkasse via Überweisung (-3%): 2706,3 €

Variante

  • SW2222
  • Fritz Hansen
Arne Jacobsen entwarf 1958 den Sessel Schwan™ genau wie den Sessel "das Ei™" für die Lobby- und... mehr

Produktinformationen Sessel "Der Schwan™ 3320 Ausstellungstück" von Fritz Hansen

Lieferumfang

Wir liefern einen drehbaren Sessel Modell Schwan, von dem Label Fritz Hansen, im Bezug Divina melange light blue (731), Sitzhöhe 40 cm. Es handelt sich hierbei um ein Ausstellungsstück ohne Mängel. Der Zustand des Sessels ist absolut als neuwertig zu bezeichnen.

Artikelbeschreibung

Arne Jacobsen entwarf 1958 den Sessel Schwan™ genau wie den Sessel "das Ei™" für die Lobby- und Loungebereiche des Royal Hotels in Kopenhagen. Der Sessel Schwan™ findet nicht nur im Lobby- und Loungebereich seinen Platz, er passt ebenso in den Wartebereich so wie in den Wohnbereich. Der Auftrag, das Hotelgebäude mit allen Einzelheiten und die Einrichtung des Gebäudes dazu zu entwerfen, war Arne Jacobsens große Chance, seine Theorien von der Integration von Design und Architektur in die Praxis umzusetzen. 1958 war der Sessel Schwan eine technologische Neuerung, keine geraden Linien – nur Kurven. Eine Kunststoffschale auf drehbarem Sternfuß aus Aluminium, gepolstert mit einer Schicht Kaltschaum und bezogen mit Stoff oder Leder. Der Sternfuß ist aus Aluminium, das Säulenrohr aus satinverchromten Stahl.

Textilkennzeichnung

Bezugsstoff Divina melange: 100 % Wolle

Design

Arne Jakobsen hat den Sessel "the swan" entworfen. Das Modell Schwan wurde 1958 erstmals der Öffentlichkeit durch Fritz Hansen vorgestellt.

Abmessungen

Die Gesamthöhe des Schwan beträgt 77 cm. Fritz Hansen gibt die Breite des Sessels mit 74 cm, die Tiefe mit 58 cm an. Die Armlehnen befinden sich auf einer Höhe von 58 cm, gemessen ab Fußboden. Der drehbare Loungesessel hat eine Sitzhöhe von 40 cm, gemessen an der Sitzschale vorne und fällt nach hinten auf ca, 37,5 cm ab.

Verwendete Materialien

Fritz Hansen fertigt das Untergestell aus Aluminium. Die Schale des Sessels besteht aus Kunststoff und ist mit Kaltschaum gepolstert. Das Ausstellungsstück ist mit dem Bezugsstoff Divina melange bezogen. Dieser besteht aus 100 % Wolle. Die Scheuerfestigkeit des Bezugsstoffs beträgt 45 000 Martindale.

 

 

Weiterführende Links zu "Der Schwan™ 3320 Ausstellungstück"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Schwan™ 3320 Ausstellungstück"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut